1. Brauchen Sie Hilfe

  2. im Haushalt
  3. Ernährung
  4. bei Körperpflege und Mobilität?
  5. Brauchen Sie bei Körperpflege und Mobilität mehr als 45 Minuten fremde Hilfe am Tag?
  6. Brauchen Sie für alle angekreuzten Tätigkeiten insgesamt mehr als 90 Minuten Unterstützung pro Tag?
  7. Besteht erheblicher Bedarf an Betreuung und Beaufsichtigung?
  8. Erheblicher Betreuungsbedarf besteht, beispielsweise wenn der Hilfebedürftige Gefahren nicht erkennt oder sich im Alltag nicht mehr zurecht findet.